Der richtige Wettanbieter für Ihren Zweck

Unter Wettbüros verstand man früher Ladenlokale, in denen verschiedene Wetten, insbesondere Sportwetten, abgeschlossen wurden. Auch heute noch gibt es diese Lokale, in denen in der Regel auch ein Fernseher steht, über welchen die Sportereignisse live mit verfolgt werden können. Doch in den vergangenen Jahren sind vor allem Online-Wettanbieter auf den Markt getreten, die ihre Dienste ausschließlich über das Internet anbieten. Sie erreichen damit einen weitaus größeren Kundenkreis, sind örtlich unabhängig und vermeiden die hohen Kosten, die durch Ladenmiete, Personal etc. anfallen würden.

Das richtige Wettbüro ist nur einen Schritt entfernt!

Online-Wettbüros bieten eine breit gefächerte Auswahl an Sportwetten an. Im Fokus stehen häufig Fußballwetten und Formel 1 Wetten, die die meisten Wettenden in ihren Bann ziehen. Doch auch Wetten in weniger populären Sportdisziplinen werden angeboten. Um zu wetten, muss der Spieler einen beliebigen Geldbetrag auf ein bestimmtes Ereignis setzen, zum Beispiel auf den Sieg oder die Niederlage einer Fußballmannschaft bei einer Begegnung in der Bundesliga. Das Wettbüro nimmt die Wette entgegen, für welche eine bestimmte Quote festgesetzt ist. Anhand dieser Quote berechnet sich dann der Gewinn, sofern der Wettende mit seiner Einschätzung richtig lag. Der Gewinn kann dann ausbezahlt werden – im Ladenlokal in bar gegen einen Beleg, online über verschiedene Zahlungsdienste.

stadium

Sportwetten sind für viele Menschen eine attraktive Freizeitbeschäftigung – vor allem für jene, die sich ohnehin gerne mit Sport befassen. Nicht das Geld gewinnen steht hier im Vordergrund – meist ist es das pure Vergnügen und die Spannung während eines Spiels, die durch den Wetteinsatz noch einmal erhöht wird. Wettbüros tragen somit nicht nur zu einer Aufbesserung des Taschengelds bei, sondern besitzen auch eine Unterhaltungsfunktion. Welches das beste Wettbüro ist, lässt sich pauschal nur schwer sagen – die Antwort hängt von jeweils individuellen Ansprüchen und Erwartungen ab. Ein Wettbüro Vergleich gibt Aufschluss über die verschiedenen Anbieter und ihre Leistungen und sorgt für die persönlich richtige Entscheidung.

Wettboni lohnen sich für Neukunden!

Der Wettbewerb unter den Anbietern von Sportwetten ist schärfer geworden. Um Neukunden zu gewinnen, bieten zahlreiche Internet-Wettbüros einen Bonus an. Ein solcher Bonus unterscheidet sich von Gratiswetten. Dabei kann in einem bestimmten Rahmen eine Gratiswette platziert werden. Die Auszahlung des Betrages erfolgt in den seltensten Fällen nach der ersten Wette, weswegen die Bedingungen auch hier geprüft werden sollten.

Wettbonus-Aktionen auf Sportwetten sehen folgendermaßen aus: Auf einen gesetzten Betrag legt der entsprechende Anbieter einen bestimmten Betrag oben drauf. Diese Zugaben unterscheiden sich sowohl anhand der Höhe des Betrages und den Auszahlungsmodi.

Nur für Neukunden gültig!

Einige Vermittler von Wettangeboten zahlen auf einen einmalig zu setzenden Einsatz denselben Betrag noch dazu. Diese Form wird auch als Matchbonus bezeichnet. Wieder andere Wettbüros setzen eine Prämie auf die erste Einzahlung aus, auch Einzahlungsbonus genannt, ein Beispiel dafür ist Unibet mit dem angebotenen Bonusangebot für Neukunden.

Auch für bet-at-home!

Es gibt auch Wettbüros die ohne die Einzahlung bereits ein Bonus vergeben, mit dem der Anbieter optimal getestet werden kann, so z.B. in einer abgewandelten Form bet-at-home, der mit jeden Tag 50 Euro gratis nur für das Einloggen mit dem bet-at-home Bonus vergibt. Es empfiehlt sich bei dieser Form immer die Auszahlungsmodalitäten zu beachten, da diese variieren.
Von einem Reload-Bonus spricht der Fachmann dann, wenn auf bestimmte Wetten zu einem festgelegten Zeitpunkt Rabatte gewährt werden.

Andere splitten die einmal definierte Bonussumme auf mehrere Einsätze auf und binden diese an die gesetzte Summe. Eine weitere Form des Wettbonus ist der sogenannte Cash Back. Hat der Spieler eine Wette getätigt und eingezahlt, bekommt er direkt einen bestimmten Prozentsatz erstattet.

Fußballwetten zur aktuellen Bundesliga-Saison

Kaum ist die letzte Bundesligasaison zu Ende, haben die Bayern die Tränen nach drei verlorenen Endspielen getrocknet, befinden sich die Mannschaften bereits nach einem kurzen Urlaub in der Vorbereitungsphase auf die Saison 2012/13.

Ruhmreiche Vereine wie Köln, Kaiserslautern und Berlin sind abgestiegen, aber mit Düsseldorf, Frankfurt und Fürth wollen die Neulinge den Etablierten das Leben schwer machen.

Wird Dortmund erneut die Meisterschaft gewinnen?

Werden die stets favorisierten Bayern aus München sich wieder den Männern aus dem Ruhrgebiet geschlagen geben müssen? Wer wird absteigen und wer sich für die internationalen Startplätze qualifizieren, welche Überraschungen werden die Spieltage bereit halten und welche Spieler sich in den Mittelpunkt spielen.

Fragen über Fragen, über die sich Fachleute bereits die Köpfe heiß geredet haben und die von Fußballexperten zu Hause und in der Stammkneipe um die Ecke diskutiert werden.

Und mit einer neuen Saison bieten zahlreiche Wettanbieter die Spiele der Fußball-Bundesliga an. Bereits jetzt liegen die Quoten auf den kommenden deutschen Meister und auf den ersten Spieltag vor. Während die Buchmacher die Bayern vorne erwarten, wird Düsseldorf als Aufsteiger nur eine vage Außenseiterchance auf den Titel zugetraut.

Aber schon einmal wurde ein Aufsteiger, damals der 1.FC Kaiserslautern im Jahre 1998, sofort Meister. Niemand hatte damit gerechnet, die Überraschung war groß. Und die Bundesliga ist die meist ausgeglichene Liga in ganz Europa, in der jeder jeden schlagen kann.

Werden die Wettfreunde solche Überraschungen erleben und sie richtig voraussagen?

So mancher zusätzliche Euro ließe sich damit verdienen, denn das Wettangebot im Internet gibt feste Quoten an, so dass Wetter sich bereits ihren möglichen Gewinn ausrechnen können.

Aber nicht nur vorab kann getippt werden. Sogenannte Live-Wetten machen eine Wette auch noch während eines Spiels möglich. Führt eine Mannschaft zur ersten Halbzeit, können Wettfreunde auf den Ausgang der zweiten Halbzeit setzen.

So werden die Übertragungen im Radio und im Fernsehen gleich doppelt so spannend, wenn man mit seinem Verein mit fiebert. Und durch internetfähige Smartphones ist man jederzeit in der Lage, selbst im Stadion auf das Ergebnis seiner Mannschaft zu setzen.

Dann wird jede Minute der Nachspielzeit zur Qual oder eben zur Hoffnung und der Treffer in letzter Sekunde bejubelt oder beweint. Und da die Wettanbieter einen Bonus auf die erste Wette bieten, wird es auch Einsteigern leicht gemacht. So kann sich jeder von der Vielfalt des Angebots und der Sicherheit seiner Wetten unverbindlich überzeugen.